2strom gewinnt beim Communicator Award

Zwei Silberne Trophäen verschönern die neuen Räume der Berliner Healthcare Agentur 2strom. Passend zum Einzug kamen die Gewinnbenachrichtigungen der International Academy of Visual Art (IAVA).
Mit mehr als 6.000 Einreichungen Mitte 2014 ist der, seit 20 Jahren von der International Academy of Visual Art durchgeführte Wettbewerb einer der wichtigen Kreativ-Wettbewerbe der Werbebranche. Zum ersten Mal hat 2strom letztes Jahr am Communicator Award teilgenommen und gleich für beide Einreichungen eine silberne Auszeichnung erhalten. Die Healthcare-Agentur aus Berlin erhielt einen Silver Award of Distinction in der Kategorie „Print Advertising – Design“ für Praxismaterial des Kunden futalis (Anbieter von Spezialfutter für Hunde) sowie in der Kategorie „Marketing/Promotion – Post Card“ für RIN.DA (eine von 2strom ehrenamtlich unterstützte „Initiative für mehr Frauen in die Rindermedizin“).

„Die Auszeichnungen bestätigen unsere Philosophie“, freut sich Agenturchefin Dr. Natascha Terp: „Jeder Job ist es wert, konzeptionell durchdacht und hoch kreativ ausgeführt zu werden – auch eine Postkarte!“
Die Communicator Awards werden von der International Academy of Visual Art (IAVA) vergeben. Zu den Mitgliedern der IAVA gehören unter anderem Entscheider aus Medienkonzernen wie Disney, Condé Nast und Time Inc. und aus großen Kommunikations-, Marketing- und Kreativagenturen wie beispielsweise Tribal DDB. Die eingereichten Arbeiten werden beim Communicator Award unabhängig von der Budgetgröße und Bekanntheit der Agentur vergeben. Die Arbeiten werden ausschließlich nach ihrer Qualität in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Design bewertet.